Um den Gebrauch unserer Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Europaprojekttage »Aufbruch in eine neue Dekade: Die 20er Jahre – Neue Ideen für Europa 1920 und 2020«

Seminar für junge Menschen in der Berufsorientierung und Berufsausbildung sowie Interessierte

08. – 12. Juni 2020

deutsch

»Neue Ideen braucht das Land!«, sagten sich die Menschen in Europa Anfang der 1920er Jahre. 2020 wollen wir die Weichen für unsere neue Dekade stellen und dazu braucht es Mut und Kreativität!
Die Teilnehmenden entdecken die europäische Dimension Weimars und dessen Bedeutung für die europäische Geistesgeschichte in den Museen der Stadt. In den Fokus rückt der europaweite Aufbruch in die 1920er Jahre und das Verhältnis zwischen Individuum und Gesellschaft. Anknüpfungspunkte bieten die innovativen Ideen des Bauhauses und die demokratischen Errungenschaften der Weimarer Verfassung von 1919. Im Kontrast dazu beschäftigen sich die Teilnehmenden mit der Ideologie des Nationalsozialismus und der Geschichte des Konzentrationslagers Buchenwald vor Ort. In Kreativarbeit sollen die Teilnehmenden eigene Ideen und Handlungsschritte für den Aufbruch in ihre 20er Jahre entwickeln.

Leitung

Steve Eichler (EJBW), Annika Stange (freie Trainerin)

Kooperation

Berufsorientierungszentrum Ahaus

Hinweis

Seminarsprache ist Deutsch

Anmeldung

Anmeldeformular

Kosten

195,00 € p. P. (einschließlich Übernachtung, Verpflegung und Programmkosten)

Europaprojekttage »Aufbruch in eine neue Dekade: Die 20er Jahre – Neue Ideen für Europa 1920 und 2020«

Seminar für junge Menschen in der Berufsorientierung und Berufsausbildung sowie Interessierte

08. – 12. Juni 2020

deutsch


Anmeldung

*Pflichtfelder

Meine Daten

Geburtsdatum

Postanschrift

Rechnungsanschrift

Ist die Rechnungsadresse von der Postanschrift oben abweichend?

Unterkunft

Die Unterbringung für Kinder und Jugendliche erfolgt in 2–3-Bettzimmern.

Für Erwachsene Teilnehmer*innen:

Ohne Angabe erfolgt die Unterbringung in 2–3-Bettzimmern.

Verpflegung

Foto- und Videogenehmigung

Ankündigungen zu Seminaren und weiteren Veranstaltungen

Pflichtangaben

Vor dem Senden bitte die AGB und Datenschutzhinweise lesen und akzeptieren.