Um den Gebrauch unserer Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

alle Pressemitteilungen anzeigen

Pressemitteilungen

  • Pressemitteilung: #BlackLivesMatter: Rassismus in Weimar

    Nach dem Mord an George Floyd bei einem brutalen Polizeieinsatz schaut die ganze Welt auf die USA. In vielen Ländern dauern die Proteste an, es gibt Solidaritätsbekundungen. Doch rassistische Polizeigewalt und systemischer Rassismus sind keine rein amerikanischen Phänomene. Auch in Deutschland und in Thüringen gehören Ressentiments nach wie vor zum Alltag. Über ihre Erfahrungen damit in Weimar berichten zwei Mitarbeiter*innen der EJBW.

    Weitere Informationen sind in der Pressemitteilung der EJBW vom 11. Juni 2020 zu finden.

    auf Facebook teilen · veröffentlicht am 11. Juni 2020