Um den Gebrauch unserer Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schulprojekttage

Projekttage für Demokratie und Wahlen

06. – 17. Mai 2019

deutsch

Um die Aufmerksamkeit von Schülerinnen für Wahlen zu stärken und Sie zum Wählen zu motivieren veranstalten Wir an thüringer Schulen Projekttage in zwei Blöcken von je zwei Wochen.
Gesellschaftliche Verantwortung, konkrete Partizipationsmöglichkeiten im eigenen Lebensumfeld, jugendrelevante kommunal – und eurpapolitische Schwerpunktthemen sowie der Ablauf und die Bedeutung von Kommunal – und Europawahlen stehen als inhaltliche Schwerpunkte im Zentrum, können aber an die Wünsche der Schulen angepasst werden.
Durchgeführt werden die Tage von zuvor zu Multiplikator
innen ausgebildeten Student*innen.
In diesem Block liegt der Fokus auf den Europawahlen.

Angebot für:

Schulen aus Thüringen.

Veranstaltungsort:

Schulen

Leitung:

Julian Kamphausen (Projektleiter); Marvin Kamphausen (Projektmitarbeiter)

Kooperation:

Landeszentrale für politische Bildung Thüringen

Anmeldung:

Anmeldeschluss ist der 22.03.2019.

Kosten:

Die Teilnahme ist kostenlos.