Um den Gebrauch unserer Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mut zum Handeln – Konfliktkultur in meiner Schule

Fortbildung für Pädagog*innen

25. Februar 2019

geschlossene Veranstaltung

deutsch

Die Fortbildung dient der Verstetigung und Implementierung des Projektes »Mut zum Handeln – Konfliktkultur in meiner Schule« im Schulalltag sowie der Vernetzung der teilnehmenden Schulen untereinander.
Die Teilnehmenden reflektieren das bereits Erreichte und entwickeln gemeinsam Zukunftsvisionen sowie die nächsten Schritte im Projekt.
Außerdem tauschen sich die Pädagog*innen über ihre Ideen für die Projektpräsentation auf dem Landestreffen von »Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage« am 09.04.2019 aus und vertiefen ihre Kenntnisse im Bereich »Konfliktkultur«.

Angebot für

Pädagog*innen Thüringer Courage-Schulen

Veranstaltungsort

EJBW

Leitung

Landeskoordination Thüringen Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage

Referent*innen

Anne Franko, Birke Mönnig (freie Trainerinnen)

Hinweis

Die Fortbildung wird gefördert durch das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (TMBJS) im Rahmen des Thüringer Landesprogramms für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit.