Um den Gebrauch unserer Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

»Es lag was in der Luft«: Thüringen und Polen in den 1980er Jahren

Weiterbildung für Lehr*innen

15. August 2019

deutsch

Die Weiterbildung richtet sich an Lehrkräfte aus Thüringen und nimmt die Demokratisierungsprozesse in Ostdeutschland sowie Polen in den achtziger Jahren und darüber hinaus in den Blick. Hierbei spielen auch der heutige Umgang mit den damaligen Entwicklungen in den Ländern sowie Fragen einer adäquaten Vermittlung der Geschichte eine Rolle.
Die Weiterbildung richtet sich an Lehrkräfte aus Thüringen und nimmt die Demokratisierungsprozesse in Ostdeutschland sowie Polen in den achtziger Jahren und darüber hinaus in den Blick. Hierbei spielen auch der heutige Umgang mit den damaligen Entwicklungen in den Ländern sowie Fragen einer adäquaten Vermittlung der Geschichte eine Rolle.

Weitere Informationen als pdf

Veranstaltungsort:

Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße

Leitung:

Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße in Kooperation mit der EJBW

Anmeldung:

Anmeldung beim ThILLM – Thüringer Schulportal
Veranstaltungs-Nr.: 5319204